Willkommen im Leben

Wir bringen brennende Themen auf die Bühne und finden überzeugende Lösungen, gemeinsam und interaktiv.

Forumtheater sensibilisiert für soziale Konflikte und macht konträre Standpunkte verstehbar. Was Forumtheater ist und welche Bedeutung es hat, erfährst du hier…. weiterlesen


Aktuelles

IMPRESSIONEN VOM STILLE STIMMEN SOMMERFEST

Schön, dass ihr da wart!

Wir hatten ein wunderschönes Stille Stimmen Sommerfest und haben uns riesig gefreut, dass ihr so zahlreich erschienen seid!

Das Schreibprojekt „Stille Stimmen“ ist in der COVID-19-Krise entstanden und erzählt Geschichten von alltäglichen Sorgen, Ängsten und Freuden während dieser Zeit. Zum krönenden Abschluss des Projektes haben wir die Stillen Stimmen noch einmal ins Rampenlicht gesetzt, als Zeichen für ein neues Weiterdenken und –fühlen, aber kein Vergessen.

Bei einem Rundgang durch den Garten konnten die BesucherInnen den „Stillen Stimmen“ lauschen und die Geschichten, gemeinsam mit dazu angefertigten Illustrationen, als audiovisuelle Installationen entdecken.

Bei Getränken und Snacks ließ es sich hervorragend über Gehörtes, Gesehenes und unsere eigenen Erfahrungen austauschen.

Hier ein paar Impressionen vom Fest:


Stimmen zum Fest:

„Traumprojekt in Traumgarten – Liebes Forumtheater inszene, danke für dieses wunderbare Projekt, an diesem schönen Tag findet es sein Ende. Bin begeistert wie schön meine Katzen „in Szene“ gesetzt wurden! Nähmaschine, Maske und jede Menge Schnürchen! Ein Holly-Paradies. Sehr einfühlsam eingesprochen. Ganz liebe und herzliche Grüße an ALLE!“

„Danke für dieses tolle Fest und die schöne Idee der „Stillen Stimmen“. Freundliche Menschen, Lachen, Freude, Natur, Obstbäume und Performance! Danke für die tolle Darstellung von „Mangiare Come in Italia“ (mein Text). Gestärkt fahren wir nach Hause, reich an Eindrücken und Menschlichkeit…“

„Ich wünsche euch so viel Gutes für Euer Projekt. Wie viel Lebenswertes ist ihm inne! Auf das es bald wieder analog weitergehen werde! Denn „geben ist analog“ (H. Welzer)“


Über das Stille Stimmen Fest wurde auch in der Presse berichtet:




WIR STELLEN VOR: UNSERE LERNBETREUUNG
Der neue Film ist online

Die Lernwerkstatt findet zweimal wöchentlich im Rahmen des Projektes „Selbstbewusst auf dem Weg zum Ausbildungsplatz“. SWAP ist ein interaktives Theater-Projekt des Forumtheaters inszene zur Unterstützung bildungsbenachteiligter Jugendlicher auf dem Weg zum Ausbildungsplatz.

Hier gehts zum Film:
SWAP Lernwerkstatt



Und hier finden die „Stillen Stimmen“ Gehör:


Unser Flyer
zum Herunterladen
und Ausdrucken.