Mobbing-Prävention

Eine dreitägige Weiterbildung
zum Thema Mobbing
für Pädagog*innen und Sozialarbeiter*innen
in der Schule und offenen Jugendarbeit

INTENTION

Die teilnehmenden Sozialarbeiter*innen und Lehrkräfte lernen neben anderen theaterpädagogischen Tools die Methode des Forumtheaters, um Mobbing-Situationen zu erkennen, anzusprechen und gemeinsam mit der betroffenen Gruppe Lösungen zu erarbeiten und Handlungsoptionen anzubieten. In der Weiterbildung lernen die Teilnehmenden die Symptome von Mobbing zu erkennen und wirkungsvoll anzugehen. So kann das brennende Thema aktiv angegangen werden, damit Kinder und Jugendliche einen sozialen Umgang in Gruppen und im Klassenverband erlernen.

ERLÄUTERUNGEN

In dieser Fortbildung werden theaterpädagogische Übungen und Ansätze vermittelt, die darauf abzielen, entstehenden Mobbing-Situationen entgegen zu wirken. Dabei geht es um das Wahrnehmen und Erkennen von Gefühlen und um das Analysieren der unterschiedlichen Positionen, die in einem aufkeimenden Mobbing-Prozess eingenommen werden und jeden zum Beteiligten machen. Die Teilnehmenden erlernen die Methode Forumtheater als Instrument, um mit der jeweiligen Zielgruppe Handlungsmöglichkeiten für die Beteiligten in den verschiedenen Positionen zu erarbeiten. Sie probieren sich in der Moderation der interaktiven Phase aus und reflektieren die Fallstricke und die Grundbedingungen, um eine vertrauensvolle Atmosphäre zu etablieren. 

DIE REFERENTIN

Friderike Wilckens- von Hein (geb. 1966) ist Theaterpädagogin (BuT), Regisseurin und Moderatorin. 
Sie ist Spezialistin für die Methode Forumtheater von Augusto Boal, Barbara Santos (Theater der Unterdrückten) und David Diamond (theatre for living). Als Initiatorin und Künstlerische Leitung des Forumtheaters inszene e.V. konzipiert sie theaterpädagogischer Projekte an Schulen und in diversen Kooperationsprojekten. Sie führt präventive Weiterbildungen für Betriebe und soziale Einrichtungen durch, um die soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit von Fachkräften zu stärken. Dabei spielt die Methode des Forumtheaters als eine der effektivsten Lern-Methoden eine zentrale Rolle neben der Reflexionsarbeit und Gesprächsführung.

Nehmen SIe Kontakt mit uns auf für ein individuelles Angebot…