Tolle Art, gesellschaftliche Probleme zu thematisieren und Lösungswege für /mit BürgerInnen zu entwickeln. 
— Zuschauer nach „die Armen! – Aber bitte nicht hier!“ im Stadtmuseum in Siegburg

Unterstützen Sie das Projekt "Interaktives Theater gegen Zwangsverheiratung"

Auf unserer Spendenübersicht können Sie auch für unsere anderen Projekte spenden.