Hervorzuheben ist an diesem Theaterstück, dass hier ebenfalls die Konsequenzen der anstehenden Zwangsheirat aufgegriffen werden. Es wird deutlich, dass eine Zwangsheirat die jungen Menschen auch in ihrer Motivation, die gesteckten (Berufs-)Ziele zu erreichen, negativ beeinflussen kann. 
— Viktoria Markin, Jugendmigrationsdienst Bonn

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Forumtheater inszene e.V.
Friderike Wilckens- von Hein
Geschäftsführung
Am Hofgarten 3
53809 Ruppichteroth

Telefon: 02247/900400
Fax: 02247/900401
Email: info(at)forumtheater-inszene.de

Spendenkonto:
Kontonr: 0021002184 BLZ:37050299 KSK Köln