Es ist gelungen das Anliegen aus den Köpfen zu holen und für die große Runde zu öffnen. Es herrschte nicht mehr die nicht seltene Fachtag-Beklemmung, Hilfe ich sage was falsches, sondern schnell die Ebene, wir sitzen in einem Boot, wir können reden wie es uns entspricht und vertraut ist, keiner blamiert sich, sagt was falsches. 
— Horst Peters, pädagogischer Einrichtungsleiter, CJG Sankt Ansgar

Fotos von unseren Aktivitäten

Ganz normal?

Frauenwege

Leben – lernen – leisten

Augenhöhe

Powerkids

Die Armen - aber bitte nicht hier!

Ich freue mich, dich zu sehen – Zwangsverheiratung

Loverboys

Selbstbewusst auf dem Weg zum Ausbildungsplatz

Das geht gar nicht!

Pages